logo hallVereinsausflug Millstättersee

Ausflug des Kameradschaftsverein der Kärntner in Hall von 01.06.2018 - 03.06.2018
Unser wunderschöner Ausflug ging diesmal über Osttirol nach Kärnten zum Millstättersee.
Das Mittagessen nahmen wir im Gasthof Gröfelhofer in Irschen ein, danach bekamen wir
eine Führung durch das Kräuterdorf und Einblicke in die Wissenschaft unserer heimischen
Kräuter.
Danach ging es weiter nach Millstatt in das Hotel Alexanderhof. Nach dem Abendessen
überraschte uns eine stimmgewaltige Abordnung des bekannten Carinthia Chors.
Am nächsten Tag besichtigten wir das Granatium in Radenthein. Auf dem Schürfgelände
bekamen wir die Möglichkeit, selbst nach Granat-Edelsteinen zu schürfen und konnten
auch die einzigartige Granat-Ausstellung samt Führung bestaunen.
Ein besonderes Naturerlebnis war die Nockalm Panoramastrasse. Beim Einkehrschwung
in der Zechneralm wurden wir mit Kärntner Speisen bewirtet. Danach ging es wieder
in unser Hotel zum späteren Abendessen und gemütlichem Beisammensein.
Am Sonntag machten wir nach dem Frühstück bei wunderbarem Wetter
eine beeindruckende Panoramarundfahrt am Millstättersee.
Die drei Tage gingen viel zu schnell vorbei und so mussten wir das schöne Kärntner Land wieder verlassen.
Das verspätete Mittagessen nahmen wir im Gasthaus Klaus in Sexten in Südtirol
ein, von dort traten wir unsere Heimreise an.
Wir möchten uns nochmals bei unserer Obfrau Dorli Nuding für den ausgezeichnet
gut organisierten und gelungenen Ausflug bedanken
und freuen uns schon auf unser nächstes Zusammentreffen am 7.Juli zum Grillfest.

Bilder vom Ausflug




 

Kärnten Impressionen

Kärntner Heimatlied